In der Schlucht Gravina von San Donato, zur Kommune von Fasano zählend, befindet sich die gleichnamige  Felsenkirche. Die Fresken stammen aus dem 18.Jhd. Die Putten, rechts und links vom Altar, halten den Saum eines Vorhangs zwischen den Händen , wie bei einer  Bühnenvorstellung, und lenken damit den Blick auf den Heiligen Donatus. Ein Charakteristikum barocker Bildkunst. In der Mitte des Triptichons ist der Heilige Donatus von Arezzo als Bischof dargestellt. […]

  • Apulien Bereisen:

    RSS
    Facebook
    Facebook
    SHARE